•  
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Informationen zur Schule

    Willkommen auf der Website der Albschule Karlsruhe

    Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
    mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

     

    Schülerschaft:

    Unsere Schule wird besucht von Schülerinnen und Schülern mit Förderbedarf in ihrer geistigen Entwicklung, die bei uns gezielt und individuell gefördert werden. Hierzu gehören auch Schüler*innen mit schweren Behinderungen, die einen hohen Bedarf an speziellen Hilfen und besonderen Lernmaterialien haben.

    Schulzeiten:

    Die Schüler*innen können ihre Schulzeit in der Albschule von der Grundstufe bis zu den berufs- und lebensvorbereitenden Einrichtungen Berufsschulstufe in der Südstadt (BISS), Berufsschulstufe in Grötzingen (BIG) und Berufsvorbereitende Einrichtung (BVE) verbringen. Sie sind in der Regel im Alter zwischen sechs und zwanzig Jahren und werden in kleinen Klassen sehr individuell gefördert.

    Montags, dienstags und donnerstags sind die Unterrichtszeiten von 8.15 – 15.00 Uhr; mittwochs und freitags von 8.15 – 12.25 Uhr.

    Lernorte:

    Unter dem Dach der Albschule werden Kinder und Jugendliche aus dem Stadtgebiet Karlsruhe beschult. Das „Dach“ reicht weit über die Stammschule im Stadtteil Weiherfeld hinaus. Viele der Schülerinnen und Schüler mit dem entsprechenden Förderbedarf werden inklusiv in allgemeinen Schulen im Stadtgebiet beschult oder in unseren berufsschulischen Außenstellen auf das Leben nach der Schule vorbereitet.

    Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und Inklusion sind Dreh- und Angelpunkt und somit auch Ziel all unserer pädagogischen Bestrebungen. Insofern sind wir bemüht, die Beschulung in den erfolgreichen Inklusionsklassen im Stadtgebiet Karlsruhe zahlenmäßig zu erweitern.

    Größe und Träger der Schule:

    Mit ca. 160 Schüler*innen und rund 80 Lehrkräften ist unsere Schule eine der größten Schulen für Menschen mit einer geistigen Behinderung in Baden-Württemberg. Träger der Schule ist die Stadt Karlsruhe.

    Mit Hilfe der Leiste auf der linken Seite können Sie sich gezielt näher informieren.
    Hier finden Sie auch die entsprechenden Ansprechpartner.

    Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website.

    Barbara Pollack, Schulleiterin

    Sebastian Reuter, Konrektor