Mittwoch, 27. Juli

Schuljahresabschluss

Uff, das war ein schöner, anstrengender und emotionaler Abschluss unseres Schuljahres. Am Freitag den 22.07 haben wir unsere Schulleiterin Frau Pollack offiziell aus dem Schuldienst verabschiedet. Es gab sehr persönliche und wertschätzende Redebeiträge und tolle, witzige Programmpunkte von Seiten der Schüler:innen sowie des Kollegiums. Die Schulband „Arme Bonzen“ und die Lehrer-Räuber-Band haben der Veranstaltung ordentlich eingeheizt.

Am letzten Schultag haben wir weiter gefeiert. Frau Raphael und Frau Manzano verlassen nach diesem Schuljahr ebenfalls nach über 40 Jahren Lehrerdasein die Schule. Die beiden Urgesteine der Albschule werden uns sehr fehlen.

Trotz vieler Tränen haben die Beiträge allen sehr viel Freude bereitet. Schallendes Gelächter erfüllte die Aula!

Wir wünschen allen einen entspannten und erfüllten Ruhestand und freuen uns sehr über ein Wiedersehen.

Frau Pollack  – so schön anders.

„We are the world“ – die gesamte Schulgemeinschaft singt sich in die Herzen der Zuschauer.

Frau Schulrätin Dr. Lamm verabschiedet Frau Pollack mit viel Witz, Würde und Warmherzigkeit.

Frau Kreher, die Elternbeiratsvorsitzende dankt und ehrt Frau Pollack in ihrem Grußwort.

Auch Frau Manzano und Frau Raphael werden nach über 40 Jahren Schuldienst in die Pension verabschiedet.

Die „armen Bonzen“ , unsere Nachwuchsband, heizen tüchtig ein.

Die „Butzfraa Frau Poser“ räumt Frau Pollack hinterher.

Die Räuberbande (der Lehrerchor) verbreitet eine tolle und mitreißende Stimmung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.