Donnerstag 19. Februar

Am „schmutzigen Donnerstag“ feierte die Grundstufe ihre alljährliche Faschingsparty. Tiger, Polizisten, Prinzessinnen, Hexen, Sonnenkönige und viele mehr machten wie immer  die Sporthalle zur Partymeile. Ob Ententanz, Polonaise, das Lied vom Marterpfahl oder Brezelschnappen – (fast) alle waren mit Feuereifer dabei und hatten ihren Spaß. Höhepunkt war natürlich wieder die Präsentation der Kostüme auf dem Catwalk.

Zum krönenden Abschluss ging es am Nachmittag noch zur gemeinsamen Albschul-Faschingsdisco in die Aula.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.