•  
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    10. Oktober


    9. Oktober

    ROT,            GELB,         GRÜN,

    SÜSS,         SAUER   ???

     

    Die Hauptstufenschüler aus der H6 besuchen den

    Obsthof WENZ in Söllingen

    EINE RASANTE FAHRT MIT DEM SCHULBUS BRACHTE UNS NACH SÖLLINGEN.

    ÄPFEL, BIRNEN, KÜRBISSE UND VIELES ADERE

    KONNTEN WIR BESTAUNEN.

    UND PROBIEREN…  MH, DIE  ÄPFEL WAREN  VOLL  LECKER.


    2. Oktober


    September 2018

    Im Rahmen ihrer Einführungswochen haben die Schüler der BISS ein leckeres Frühstück zubereitet. Sie besuchten den Tierpark im Oberwald, wählten ihre Arbeitsprojekte für das Schuljahr und hatten viel Spaß bei gemeinsamen Sportaktivitäten.


    Dienstag 18. September

    Am Dienstag, den 18. September nahm die Fußball-AG erfolgreich am Schulfussballturnier in Lauffen am Neckar teil.

    Von 10 Mannschaften erreichte die Albschule den 3. Platz und sicherten sich einen Pokal. Die Mannschaft bestach durch Teamgeist, Fair Play und Spielfreude.


    Freitag 14. September

    Heute begrüßen wir unsere

    neuen Erstklässer ganz herzlich!

    In diesem Jahr wurden 10 neue Erstklässler eingeschult. Sie bilden zwei Klassen.

    Mit schwungvollen Liedern und einer großartigen Choreografie wurden sie von ihren Kameraden aus der Grundstufe begrüßt.

    Frau Pollack, unsere Schulleiterin, hieß Eltern und Schüler*innen in unserer Schulgemeinschaft willkommen und ließ zur Begleitung der Erstklässler ein Heer von Glückskäfern einfliegen.

     


    Dienstag 11. September

    Im Rahmen ihrer Einführungswochen besuchen die Schüler*innen der BVE den Outdoorpark des cvjm in Karlsruhe

    Mehr aus der BVE: HIER


    25. Juli

    Am letzten Schultag des Schuljahres 2017/2018:

    „Check in“ und Abflug in eine neuen Lebensphase!

     


    Dienstag 24. Juli

    Zum Abschluss des Schuljahres unternahmen die Klassen 2a und 2b einen echten WANDERtag. Mit dem Bus ging es zwar noch bis zum Dammerstock. Dann aber ging es zu Fuß weiter in den Oberwald. Dort hatten alle ihren Spaß auf dem Spielplatz und am Besuch bei Elchen, Antilopen, Hirschen und Kamelen. Zum krönenden Abschluss - und nach einem weiteren Fußmarsch bis zum Bahnhof - gab es dann einen Besuch im amerikanischen Edelrestaurant McDonald's! Bei Burger, Nuggets und Pommes waren Fußschmerzen und Erschöpfung schnell vergessen!

     


    5. Juli

    Spendenaktion mit Herz

    Glückliche Gesichter gab es am 5. Juli mal wieder an der Albschule. Denn an dem Tag konnte ein Scheck von proWIN an die Fördergemeinschaft übergeben werden. ProWin ist ein Direktvertriebs-Unternehmen, das sich mit seiner Stiftung immer wieder im sozialen Bereich – speziell für Kinder – engagiert. Diesmal durfte sich die Albschule freuen. Denn 2.000,- Euro wurden als Teilfinanzierung für die Anschaffung eines dringend benötigten Stufen-Tandems überreicht. Na, da sagte die Schule selbstverständlich „DANKE!“

    Diesen Erfolg verdankt die Schule den beiden überaus Aktiven (s. Foto), Ariane Manolakoglou, proWIN-Beraterin und Christine Geiger, Mitglied des Vorstands der Fördergemeinschaft Albschule. Es war ihnen eine „Herzensangelegenheit“, denn ihnen gelang es in den letzten Monaten, 500 SWEETHEARTS – hochwertige Putztücher in Herzform – zu verkaufen. Ihnen beiden auch herzlichen Dank!


    Nächste Seite »