•  
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Willkommen auf unserer Website

    Die Albschule Karlsruhe ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.




    Wir verabschieden uns in die Sommerferien – und wünschen allen eine wunderschöne Sommerzeit!

     

     

    Bei der Abschlussfeier am Dienstag wurden verabschiedet:
    • Alle Neuntklässler*innen, die aus dem Haupthaus in die berufschulischen Bereiche wechseln,
    • die Entlassschüler*innen aus BISS, BIG und BVE,
    • ein paar Schüler*innen, die in die inklusive Beschulung wechseln,
    • einige FSJler und Schulbegleiter*innen,
    • alle Anwärterinnen und Anwärter, die ihren Vorbereitungsdienst beendet haben und
    • einige Lehrerinnen.
    All denen wünschen wir auch zunächst mal schöne Ferien und dann alles Gute für den weiteren Lebensweg.
                               


    Die 8a der H2 auf dem Lerngang in Heidelberg

    Wir besichtigten die Altstadt, trafen Frau H. (ehemalige ISP - Studentin), bestiegen den Turm der Heiliggeistkirche (das war ein sehr langer und enger Aufstieg!), waren auf der "Alten Brücke" und sahen das älteste Haus der Stadt "Hotel Ritter". Das waren tolle Erlebnisse!


    NEU: „Albschule BISS“

    DER Film


    Teilnahme am Inklusions-Cup der Fußballverbände Süd am 21. Juni 2017

     

    Wer hätte das gedacht? Heißes Spiel und Sieg bei 36°

    Mehr Fotos und Infos vom Inklusions-Cup der Fußballverbände Süd   HIER


    Heart – Rock  – Café

    Albschule

    Mittwoch, 28.06.2017, 17.00 Uhr – 19.30 Uhr

    in unserer Schule

     

    50 Jahre Albschule

    Das Geburtstags- Rockfestival mit

    Höhenflug, Dickes Blech, Ranzenblitz und Living Dream

     

     

     

    Geladen sind selbstfahrende Schüler der Berufsschulstufen; BVE und KoBV, Hauptstufen, ehemalige Schüler, Angehörige und Freunde der Musiker sowie neugierige Zaungäste.

     

    Unkostenbeitrag wie immer: schlappe, lächerliche, viel zu günstige

    2 Euro. Dafür gibt es 1 Essensbon und 1 Getränk!

     

    Achtung Dauerdröhnung, nix für empfindliche Ohren!


    Viele neue Bilder und Informationen aus dem Unterricht der Hauptstufe 2 gibt es HIER


    BISS gewinnt beim REWE Family-Hochbeet-Projekt

     

    3 Hochbeete komplett mit bestem Nährboden und vielen Gemüse- und Pflanzensorten zieren seit Dienstag, dem 30. Mai den Schulgarten der BISS.
    Seit diesem Schuljahr gibt es an unserem neuen Standort in der Südstadt eine Gartengruppe. Wir helfen bei der Pflege des Außengeländes und wollen Obst und Gemüse anbauen, welches dann im Kochunterricht weiter verarbeitet wird. Im Winter wurden Stecklinge gezogen, Zimmerpflanzen gepflegt und umgetopft. Dank der neuen Hochbeete hat unsere Gartengruppe nun einen neuen Aufgabenbereich im Schulgarten. Die Hochbeete eignen sich besonders gut für motorisch eingeschränkte Schüler. Herzlichen Dank an die "Ackerhelden" die uns beim Aufbau mit Rat und Tat zur Seite standen. Allen Beteiligten bereitete dieser Tag sehr viel Freude.


    Infofilm der berufsschulischen Bereiche

    so ist unser gemeinsamer Film entstanden:


    Das Highlight der Festwoche :

    Revue „67 Summer of love“

     


    Nächste Seite »